LINK Kurse – E-Learning

Diabetisches Fußsyndrom (DFS)

Kurse

Diabetisches Fußsyndrom (DFS)

Typ
E-Learning
Themen
Chronische Wunden – Hauptindikationen, Chronische Wunden, Komplexe Wunden, Débridement, Avitales Gewebe, Diabetisches Fußsyndrom
Sprache
DE
Dauer
ca. 60 Min
Zertifizierung
1 CPD

Beschreibung

Dieses Modul fasst die Empfehlungen zu bewährten Verfahren hinsichtlich der Beurteilung, den Klassifikationssystemen und den Diagnosetechniken für das Diabetische Fußsyndrom zusammen. Außerdem werden die wichtigsten therapeutischen Strategien und multidisziplinären Ansätze zur Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms beschrieben.

Akkreditierung

Dieses Modul ist CPD akkreditiert.

Lernziele

Für dieses Modul gelten folgende Lernziele:

  • Die Lernenden kennen aktuelle Daten zur Epidemiologie und Komplikationen von Diabetes.
  • Die Lernenden verstehen die Definitionen von diabetischem Fußsyndrom (DFS), diabetischen Fußläsionen und diabetischen Fußulzera.
  • Die Lernenden kennen die Ätiologie und Risikofaktoren, die zur Entstehung von diabetischen Fußulzera beitragen.
  • Die Lernenden kennen die richtigen Verfahren zur Behandlung des DFS: Beurteilung der Wunde und der unteren Extremitäten, Klassifikationsansätze und Diagnosetechniken.
  • Die Lernenden kennen die wichtigsten therapeutischen Strategien und multidisziplinären Ansätze zur Behandlung diabetischer Fußulzera.
  • Die Lernenden können das theoretische Wissen auf klinische Fallbeispiele übertragen.

Vorschau

Lesen Sie mehr zu diesen Themen

Erhalten Sie Zugang zu über 200 wissenschaftlichen Zusammenfassungen, Veröffentlichungen, Webinaren und E-Learning, um Ihr Wissen über Wundmanagement zu erweitern.

Das könnte Sie interessieren